Beitrag „ Berliner Bezirke können jetzt Abstellflächen ausweisen“. Erschienen in: Tagesspiegel am 12.11.2019.

Der infrastrukturpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Henner Schmidt, fordert Abstellplätze für E-Scooter in Zonen in Kreuzungsbereichen, „da so der Platz auf der Straße am besten genutzt und gleichzeitig das illegale Parken von Autos an Kreuzungen unterbunden würde“.

CDU-Verkehrspolitiker Oliver Friederici sieht eigene Parkflächen für E-Scooter als ersten Schritt gegen Wildwuchs an. „Das ist ein Anfang, aber man muss auch durchsetzen, dass die Fahrzeuge richtig dort abgestellt werden.“

Den vollständigen Beitrag lesen Sie hier. 

Wollen Sie mitstreiten?


Diskutieren Sie mit auf meinen Facebook- und Twitter-Accounts.