Beitrag „ Berliner Bezirke können jetzt Abstellflächen ausweisen“. Erschienen in: Tagesspiegel am 12.11.2019.

Der infrastrukturpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Henner Schmidt, fordert Abstellplätze für E-Scooter in Zonen in Kreuzungsbereichen, „da so der Platz auf der Straße am besten genutzt und gleichzeitig das illegale Parken von Autos an Kreuzungen unterbunden würde“.

CDU-Verkehrspolitiker Oliver Friederici sieht eigene Parkflächen für E-Scooter als ersten Schritt gegen Wildwuchs an. „Das ist ein Anfang, aber man muss auch durchsetzen, dass die Fahrzeuge richtig dort abgestellt werden.“

Den vollständigen Beitrag lesen Sie hier.