Beitrag “Berlkönig nach Koalitionsrunde weiter vor ungewisser Zukunft“. Erschienen in: Süddeutsche am 13.2.2020.

Auch die FDP-Fraktion kritisierte die Haltung der Sozialdemokraten. “Sollte das Projekt am Ende wirklich eingestellt werden, ist Verkehrssenatorin Günther gefordert, andere flexible Angebote des ÖPNV zu entwickeln, die in den Außenbezirken Verbindungen von Tür zu Tür ermöglichen”, teilte Infrastruktursprecher Henner Schmidt mit.

Den vollständigen Beitrag lesen Sie hier. 

Wollen Sie mitstreiten?


Diskutieren Sie mit auf meinen Facebook- und Twitter-Accounts.

Facebook Twitter