KIEZSPAZIERGANG: HISTORISCHE PLÄTZE IN Charlottenburg-Wilmersdorf

KIEZSPAZIERGANG: HISTORISCHE PLÄTZE IN Charlottenburg-Wilmersdorf

Im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf befinden sich zahlreiche Plätze, auf denen es sich lohnt, zu verweilen, um sich Gedanken zu machen über ihre Gestaltung und historische Entwicklung. Zu diesem Kiezrundgang haben wir zahlreiche Experten geladen, die uns in die städtebauliche Konzeption von Olivaer Platz, Steinplatz und Savignyplatz einführen werden. Nicht selten gibt es bei der Umgestaltung historischer Plätze Diskussionen darüber, welche Prioritäten gelten sollten. Muss der Charakter, den ein Platz ursprünglich hatte, unbedingt erhalten bleiben? Oder gibt es Aspekte, die für eine grundlegende Modernisierung und Erneuerung sprechen? Auch kontroverse Aspekte werden zur Sprache kommen.

Zum Abschluss laden wir Sie zu einer Diskussion über die Herausforderungen einer zukunftsweisenden Stadtentwicklung ein: Wie lassen sich öffentliche Räume so gestalten, dass sie auf der einen Seite für Anwohner liebens- und lebenswert bleiben und Lärmschutzauflagen beachten, andererseits aber bestehende Lebensräume von Tier- und Pflanzenarten nicht gefährden? Diskutieren Sie darüber mit Vertretern aus der Landespolitik!

Datum: 4.09.2020 um 16:30 Uhr 
Treffpunkt: Olivaer Platz/ Ecke Bayerische Straße, 10707 Berlin

Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro. Bitte entrichten Sie den Beitrag möglichst in bar zu Beginn des Rundgangs.

HINWEIS: Einlass nur bei vorheriger Anmeldung und erfolgter Bestätigung sowie mit Mund-Nasen-Schutz! Ihre Daten werden bei einer Teilnahme für das Gesundheitsamt aufgezeichnet und vier Wochen aufbewahrt. Personen mit Erkältungssymptomen sind nicht zugelassen.

Das Programm finden Sie hier. 

Fotoquelle: By onnola on flickr.com

Wollen Sie mitstreiten?


Diskutieren Sie mit auf meinen Facebook- und Twitter-Accounts.

Facebook Twitter