Beitrag “Auf Der Leipziger Straße: Hier Soll Die Neue City-Tram Fahren“. Erschienen in: Berliner Kurier am 27.2.2020.

Die Kritiker nehmen kein Blatt vor den Mund. „Die Leipziger Straße darf kein Nadelöhr werden. Chaos ist programmiert“, so Oliver Friederici (CDU). „Wenn sie einspurig wird, würde das zum Dauerstau führen“, warnt Henner Schmidt (FDP). „Wir befürchten extreme Rückstaus bis weit über den genannten Abschnitt hinaus“, sagt Sandra Hass vom ADAC. Die Pläne für die Straßenbahn in der Leipziger Straße in Mitte stoßen auf Kritik. Es gibt aber auch Befürworter. Holger Kölling-Orb ist da angekommen, wo er immer hinwollte.

Wollen Sie mitstreiten?


Diskutieren Sie mit auf meinen Facebook- und Twitter-Accounts.

Facebook Twitter