Auszug aus dem Beitrag „Nicht jeder freut sich über neue Radstreifen“, Erschienen in: Tagesspiegel am 14.2.2018.

Die FDP macht Werbung mit einem LKW gegen die geplante Tram-Linie auf der Leipziger Straße. Kann man machen, aber wenn, dann bitte nicht so: Auf dem Facebook-Foto von Henner Schmidt, Mitglied der Fraktion der Liberalen im Abgeordnetenhaus, parkt das Fahrzeug doch tatsächlich auf einem Fahrradweg. Entsprechend fallen dann auch die Reaktionen auf die Aktion in den Kommentaren aus.

Den vollständigen Beitrag lesen Sie hier. 

Wollen Sie mitstreiten?


Diskutieren Sie mit auf meinen Facebook- und Twitter-Accounts.