Rede zum Berliner Stadtwerk

Die Koalition fordert mit ihrem Antrag ein starkes Stadtwerk für den Klimaschutz, das zu einem wichtigen kommunalen Energieversorger mit ökologisch erzeugtem Strom sowie Gas und Wärme  ausgebaut werden soll. In der Aktuellen Stunde der 6. Plenarsitzung (16.02.2017) erläutere ich, warum ich bei der Neukonzeption des Berliner Stadtwerkes erhebliche Risiken, hohe Kosten und nur einen geringen Nutzen geben wird.

Meine Plenarrede zum Berliner Stadtwerk
(Berlin, 16.02.2017, Quelle des Videos: rbb Fernsehen)

Wollen Sie mitstreiten?


Diskutieren Sie mit auf meinen Facebook- und Twitter-Accounts.