Rede zum Weiterbau der A100

In meiner Rede zum Weiterbau der A100 vom 8. März 2018 erläutere ich, warum der Antrag der AFD-Fraktion aus meiner Sicht unfertig, visionär und viel zu verkürzt ist. Die AFD fordert in ihrem Antrag den Weiterbau der A100, da die Stadtautobahn überlastet sei und Ausweichrouten durch Seitenstraßen und Wohngebiete führen.

Meine Rede können Sie hier abrufen
(Quelle für Rede und Foto: rbb-online.de, Stand vom 8.03.2018)

Antrag zum Nachlesen

Wollen Sie mitstreiten?


Diskutieren Sie mit auf meinen Facebook- und Twitter-Accounts.