Schlechte Noten beim Rad-Test

Auszug aus dem Beitrag „Schlechte Noten beim Rad-Test„, Erschienen in: Berliner Morgenpost am 20.05.2017.

Das schlechte Abschneiden im ADFC-Test blieb von der Berliner Politik weitgehend unkommentiert. Lediglich die oppositionelle FDP äußerte sich. Es müsse endlich konsequent gegen Falschparker auf Radwegen vorgegangen werden, forderte der infrastrukturpolitische Sprecher, Henner Schmidt.

Den vollständigen Beitrag in der Berliner Morgenpost finden Sie hier

Wollen Sie mitstreiten?


Diskutieren Sie mit auf meinen Facebook- und Twitter-Accounts.