Auszug aus dem Beitrag „Senat beschließt Umtauschprämie für ältere Diesel-Taxis“, Erschienen in: Focus am 13.2.2018.

Der infrastrukturpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, Henner Schmidt, forderte neben dem Taxi-Programm weitere Schritte auf Landesebene zur Reduzierung der Stickoxidbelastung. Als Beispiele nannte er die Umstellung auf Elektrobusse bei der BVG und die Umsetzung von Maßnahmen für einen gleichmäßigeren Verkehrsfluss. „Fahrverbote für Dieselfahrzeuge können dadurch vermieden werden.“

Den vollständigen Beitrag lesen Sie hier. 

Wollen Sie mitstreiten?


Diskutieren Sie mit auf meinen Facebook- und Twitter-Accounts.