Beitrag “Ausbau der E-Ladesäulen läuft schleppend”. Erschienen in: Morgenpost am 17.3.2021.

Von vielen Seiten wird berichtet, dass die Errichtung von Ladesäulen unverständlich lange dauert. Der Senat scheint sich um dieses Problem nicht zu kümmern, wenn er Fragen zu Bearbeitungszeiten oder der Anzahl bearbeiteter Anträge nicht beantworten kann. Auch konkreten Gründen für die Verzögerungen geht der Senat nicht systematisch nach. Angesichts der ambitionierten Ausbauziele der Ladeinfrastruktur wäre es aber dringend nötig, die Verfahren zur Errichtung von Ladesäulen zu beschleunigen und wesentliche Gründe für die Verzögerungen zu beheben. Das offensichtliche Desinteresse der Senatsverwaltung UVK an einer effizienten Umsetzung des Ladesäulenprogramms ist deshalb sehr bedauerlich.