Beitrag „Schmidt (FDP) zur Umgestaltung der Leipziger Straße“. Erschienen in: B.Z./ Berliner Kurier am 27.08.2021.

„Die Straßenbahn in der Leipziger Straße ist keine sinnvolle Verkehrsplanung. Die schönen Bilder der Senatsverwaltung blenden aus, dass es im schmalen Bereich der Leipziger Straße zwischen Glinka- und Charlottenstraße zu einem erheblichen Engpass kommen würde, bei dem nicht nur Autos, sondern auch die Straßenbahn selbst regelmäßig im Stau stehen,“ so Henner Schmidt, infrastrukturpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, zur Umgestaltung der Leipziger Straße.